Züchterseminar der EKU-DKU

Anfang des Jahres 2018, nachdem Marul seine Zuchtzulassung erhalten hat, haben wir an einem Züchterseminar der EKU Teilgenommen. Von den rechtlichen Grundlagen über die Grundzüge der Genetik, Anatomie des Hundes, Gravidität der Hündin, Aufzucht der Welpen, Krankheitslehre und Einblick in das Sozialverhalten des Hundes haben wir sehr viele nützliche Informationen erhalten. Unserer Meinung nach ist ein Züchterseminar eine Grundlage für verantwortungsvolles Züchten. Natürlich muss man sich trotzdem immer weiterbilden und auf dem neuesten Stand bleiben besonders im Hinblick auf Genetik und gesundheitliche Aspekte. Diese Wochenenden waren eine wertvolle Erfahrung und für jeden der verantwortungsvoll züchten möchte  nur zu empfehlen. Neben sehr hilfreichen Tips wurden auch Erfahrungen untereinander ausgetauscht und Kontakte geknüpft, die bis heute bestehen.